Skip to main content

Ursula Jüngst - FIESTA DE LA VIDA

GALERIE SCHRADE • Schloß Mochental

In der Nikolauskapelle zeigen wir vom

17. März bis 12. Mai 2019

Ursula Jüngst
FIESTA DE LA VIDA

Die Ausstellung wird am Sonntag,
17. März 2019, 11 Uhr eröffnet.

Es spricht: Dr. Bert Schlichtenmaier, Stuttgart, Dätzingen

Ich freue mich auf Sie und Ihre Freunde.
Ihr Ewald Schrade

Ursula Jüngst, die in Nürnberg und Barcelona tätig ist, hat einen innovativen Beitrag zur Gestaltkraft der Farben geleistet. Seit über 30 Jahren erkundet die 1965 geborene Künstlerin malerische Positionen. Sie thematisieren Grundsätzliches und können als "Elementare Akkorde" verstanden werden.

Die Ausstellung zeigt das beeindruckende Monumentalgemälde "Fiesta de la Vida" und ausgewählte Werke aus den Zyklen Hochzeit des Lichts, Primavera und Sonnenlob.

Blick in die Ausstellung 2019, MO