Skip to main content

Shmuel Shapiro - 8. Mai bis 12. Juni 2007

Shmuel Shapiro: Mazel-Tov und Tor des Todes. Lesung und Klezmermusik zur Ausstellungseröffnung: Freitag 11. Mai 2007, um 21.00 Uhr. Die Memoiren der Glückel von Hameln (1645 – 1724), ihr Leben, ihre Zeit. Ein frühes literarisches Zeugnis jüdischen Lebens in Deutschland.

Die Grafikmappe und die Zeichnungen (1964 – 67) mit dem Thema "Tor des Todes" sind eine künstlerische Antwort des amerikanischen Malers jüdischer Abstammung und russischer Herkunft auf den Holocaust und das beelendende, grausame Schicksal seines Volkes.