Skip to main content

Michael Ramsauer - 12. Oktober bis 7. Dezember 2008

VERLÄNGERT bis März 2009! Anlässlich der Doppelausstellung mit Herbert Mehler zeigen wir großformatige Malerei und kleinere Arbeiten in der Nikolauskapelle. Eröffnung: Sonntag, 12. 0ktober, 11.00 Uhr. Der Künstler ist anwesend.

Über Michael Ramsauer Auszüge aus dem Text „Visionen“ von Dr. Jürgen Schilling Michael Ramsauers Gemälde sind Ergebnis und Ausdruck seiner evidenten Haltung als Expressionist. (...) Die vehemente Pinselsetzung verwandelt klassische Motive in Experimentierfelder für eine freie Malerei. Deren abstrakt- informelle Grundbestandteile verstricken sich in eine impulsive, die Widerstände der Form überwindende und sie konterkarierende Auseinandersetzung. (...) Aus einem als mobil empfundenen, dionysischen Tumult farbiger Strukturen formt sich die Erscheinung.  

 

WISSENSWERTES über Michael Ramsauer

1970 geboren in Oldenburg. 1991-95 Studium der Kunstgeschichte u. klassischen Archäologie an der Christian Albrecht Universität, Kiel. 1996-2000 Studium der Malerei bei Prof. Jürgen Waller an der Hochschule für Künste, Bremen.  2001 Atelier in Oldenburg. 2004 Förderpreis Malerei der Kulturstiftung Öffentlicher Versicherungen, Oldenburg. 2007 Atelier in Berlin.