Skip to main content

Sehen - Sucht, 120 x 120 cm, Acryl auf Leinwand

Als ich Rimski Korsakov und Monet begegnete, blau, 100 x 100 cm, Acryl auf Leinwand, 1994

Als ich Rimski Korsakov und Monet begegnete, grün, 100 x 100 cm, Acryl auf Leinwand, 1994

Antonio Marra - Werke aus zwei Jahrzehnten - vom 9. September bis zum 21. Oktober 2017

Wir präsentieren Antonio Marra - Werke aus zwei Jahrzehnten - vom 9. September bis zum 21. Oktober 2017.

Die Ausstellung wird im Rahmen des Galerientages am Samstag, 9. September, 16 Uhr in Anwesenheit des Künstlers eröffnet. Es spricht Dr. Melanie Klier, München.

 

 Biografie:

1959 in Volturara Irpina, Italien geboren, in Neapel aufgewachsen

1974–1979 Studium mit Abschluß „Diploma di Geometra“

1980–1982 Studium an der Accademia di belle Arti bei Prof. Di Vincenzo, Neapel

seit 1993 diverse Einzel- und Gruppenausstellungen, sowie Kunstmessen im In- und Ausland.

Darunter Frankfurt, Köln, Berlin, Karlsruhe, Shanghai, Bozen, München, Miami, Seoul und Dubai.

 Seine Arbeiten sind in privaten und öffentlichen Sammlungen und in folgenden Museen vertreten:Museum Explora Frankfurt, Ritter Museum Stuttgart, ZKM Karlsruhe, Mart Rovereto Italien.

Lebt und arbeitet in Offenbach.

Blick und Eröffnung der Ausstellung

 

 

 

 

 

Weitere Informationen haben wir nachfolgend für Sie zusammengestellt: