Skip to main content

Abstraktion und Figuration - Mai und Juni 2018

In der Ausstellung zeigen wir über drei Etagen Werke von - 

Michael Danner, Marion Eichmann, Menno Fahl, Willibrord Haas, Erich Heckel, Ottmar Hörl, Adolf Hölzel, Petr Hrbek, Dietrich Klinge, Ralf Klement, Bodo Korsig, Christopher Lehmpfuhl, Antonio Marra, Herbert Mehler, Lothar Quinte, Robert Schad, Bernd Schwarting, Walter Stöhrer, Jörg Wiele, Bernd Zimmer.

 

Mit der Einkehr des Frühlings und der Farbenpracht des Wonnemonats Mai haben mein Team und ich in Schloß Mochental satte Farbkraft und Abwechslungsreichtum für Sie inszeniert. Ohne lange Umschweife laden wir Sie mit diesem Bilderbogen herzlich ein, hier und vor Ort durch die großzügigen, im wahrsten Wortsinn "kunstvollen" Räume zu flanieren. Lassen Sie sich von den ausgesuchten Positionen unserer Künstler aus den Bereichen Zeitgenössische Kunst und Klassische Moderne wieder einmal überraschen und begeistern.

 

Weitere Informationen im angehängten Newsletter

 

Newsletter Bodo Korsig